Stellenangebote des WHKT

Projektsachbearbeitung (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Projektteams »NetQA – Netzwerke für Qualifikationsanalysen« suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 31.12.2021, eine

Projektsachbearbeitung (m/w/d)
in Teilzeit, 50 Prozent

Der Westdeutsche Handwerkskammertag (WHKT) ist der Dachverband der Handwerkskammern in Nordrhein-Westfalen und vertritt rund 190.000 Handwerksbetriebe im Land. Der WHKT ist mit der fachlichen Steuerung des Projektes »NetQA – Netzwerke für Qualifikationsanalysen« betraut. Ziel des mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojekts ist die Schaffung eines bundesweiten Expertise-Netzwerks zur Durchführung von Qualifikationsanalysen für zuständige Stellen und damit eine dauerhafte Qualitätssicherung. Qualifikationsanalysen finden im Rahmen von beruflichen Anerkennungsverfahren bei fehlenden schriftlichen Belegen Anwendung.
 

Ihre Aufgaben:

  • Vorprüfung von Förderanzeigen zum projekteigenen Sonderfonds für Qualifikationsanalysen
  • Ansprechpartner zum Sonderfonds Qualifikationsanalysen für zuständige Stellen
  • Regelmäßige Auswertung der Förderfälle des Sonderfonds
  • Mitarbeit bei der Konzeptionierung und Formulierung von verschiedenen Produkten wie Broschüren, FAQ und Arbeitshilfen.
  • Unterstützung der Projektpartner bei der Bekanntmachung der Qualifikationsanalyse
  • Mitarbeit bei der Organisation von Projekttreffen und einer Abschlussveranstaltung
  • Unterstützung der Projektleitung bei allen anfallenden Projektarbeiten


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom)
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in das Thema Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Projektmanagement wünschenswert
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in deutscher Sprache
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel)


Wir bieten:

  • Eingruppierung in Entgeltgruppe TVL E10
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein spannendes Tätigkeitsfeld mit flachen Hierarchien in einem kollegialen Umfeld
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle

 

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an:

Westdeutscher Handwerkskammertag
Herrn Hauptgeschäftsführer Matthias Heidmeier
Volmerswerther Straße 79
40221 Düsseldorf
E-Mail: gudrun.plog@whkt.de